Die BierFeste mit Genuss 

 

vom 28. bis  30. Juni

Das Bierfest mit Genuss auf dem Luisenplatz

Es ist Wochenende, man schlendert durch die Innenstadt und die Sonne scheint. Jetzt erst einmal ein erfrischendes Bierchen zischen – das wäre es doch! Wie gut, dass Ende des Monats das BierFest auf dem Luisenplatz stattfindet. Über hundert Bierspezialitäten aus der Region, aber auch nationale und internationale warten darauf, probiert zu werden. Mit dabei sind unter anderem Landskron, Meckatzer, Guinness und Straßenbräu Friedrichshain sowie belgische Spezialbiere. Da findet sich für jeden Geschmack etwas. Selbst für die Nichtbiertrinker ist mit Wein und Cocktails gesorgt. Um den Genuss abzurunden, bietet das Fest auch verschiedene Speisen an. Den Startschuss zum BierFest gibt am 28. Juni um 15 Uhr der traditionelle Fassanstich. Danach kann gekostet werden. Für alle, die sich erst einmal in Hitzewallungen bringen müssen, bevor Sie ihr kühles Bier richtig genießen können, gibt es bis Mitternacht eine 90er-Party. Der Samstag startet bereits 11 Uhr mit einem Frühschoppen. Abends gibt es wieder eine Menge Unterhaltung mit einer super Karaoke- und Travestieshow bis 24 Uhr. Zum Abschluss am Sonntag wird es bayrisch: Ab 11 Uhr kann man ein leckeres Weißwurst-Frühstück mit dem passenden frisch gezapften Weißbier genießen. Bis 20 Uhr kann man den Abend dann gemütlich rund um den Brunnen ausklingen lassen.